Christoph Stiefel ist in verschiedensten musikalischen Bereichen tätig als Pianist, Keyboarder, Komponist, Arrangeur und Produzent. Nach klassischem Klavierunterricht im Kindsalter, konzentrierten sich ab 1980 seine musikalischen Interessen vorallem auf Funk, Fusion und Jazz. 1990 formiert er sein eigenes Jazz Trio/Quartet, produzierte bisher 7 CDs und gab viele Konzerte in der Schweiz, Deutschland und Österreich in verschiedensten Besetzungen. Ab 2003: Envelope Generator – elektronisches Trio, im Nujazz-Bereich angesiedelt, mit viel Synthesizern, Samplern und live-Elektronik. Ab 2005 : CD-Veröffentlichung und Konzerttourneen des Projekts „Isorhythms for Solo Piano” (piano & electronics).
Aktuelle CD: Christoph Stiefel Inner Language Trio „Fortuna’s Smile”.

„Stiefel nimmt eine uralte Idee, und macht etwas Neues daraus; sein Inner Language Trio gehört zum Spannendsten, was der Piano-Jazz zur Zeit zu bieten hat: konzeptionell kühn und doch zugänglich.“
(Tom Gsteiger, Der Bund, Bern, 18. Januar 2010)

< zurück
Veranstaltet vom Kulturamt
der Stadt Augsburg
Festivalleitung Christian Stock

Pianohaus Hermes & Weger, Schertlinstr. 19

> Stadtplan

Karten
€ 12.-
(nur an der Abendkasse)

Freitag
22.07.2011
20.30 Uhr

Christoph Stiefel Inner Language Trio

Christoph Stiefel – Klavier
Thomas Lähns – Bass
Kevin Chesham – Schlagzeug







>> www.christophstiefel.ch