Sonntag | 03.08.2008 | 11.00 Uhr
Zeughaus

FOUR MINORS ONLY
FEAT. BARBARA FRÜHWALD


In der bereits seit 10 Jahren bestehenden Augsburger Formation „Four Minors Only“, deren Mitglieder in unterschiedlichsten Besetzungen die hiesige Jazzlandschaft mitgestalten, finden sich erneut der Altsaxophonist Michael Erichsen (Baritone&Friends), die Gitarristin Katja Zeitler (Todo Mundo), der Bassist Andreas Fricke (Joe Viera) und der Schlagzeuger Manfred Blaas (MondayNightJazz/Ratskeller) zusammen. Für das Konzert im Brunnenhof fügen Sie ihrem Bandsound noch die ausdrucksstarke Stimme von Barbara Frühwald hinzu, die sicherlich vielen Augsburgern durch zahlreiche Projekte wie z. B. die Produktion „Swing alive - Swing tanzen verboten“ des Augsburger Theaters ein Begriff ist. Auf dem Programm stehen Kompositionen des „Great American Songbook“ von George Gershwin bis Cole Porter sowie einige brasilianische Titel – natürlich stets in eigenen Arrangements und voll kreativer Spielfreude.
ZURÜCK | PROGRAMM 2008

Zeughaus
im Brunnenhof,
bei schlechtem Wetter
in der Gaststätte

> Stadtplan

Karten
€ 10.-
(nur an der Abendkasse)

Barbara Frühwald – Gesang
Michael Erichsen – Altsaxophon
Katja Zeitler – Gitarre
Andreas Fricke – Bass
Manfred Blaas – Schlagzeug
>> www.
Veranstaltet vom Kulturbüro
der Stadt Augsburg
Festivalleitung Christian Stock